LWS ’12 – Neckarsulm – Stuttgart

04. Sep. 2012 – 102,51 km – Ø 15,8 km/h – 6h 29 min – 515 hm

Die letzte Nacht der Tour verbrachten wir auf dem Campingplatz in Neckarsulm. Mit dem Bad im Aquatoll hat es leider nicht mehr geklappt – wir waren einfach zu spät dran.

So starteten wir also am Morgen zu unserer letzten Etappe der diesjährigen LWS-Tour, den Neckar flussaufwärts bis nach Stuttgart.

Von Neckarsulm aus ging es nach Heilbronn, vorbei an Lauffen am Neckar bis nach Besigheim. In der Altstadt von Besigheim blühte es in den schönsten Farben und an Herbst war noch lange nicht zu denken.

Weiter ging es über Hessigheim, Mundelsheim und Pleidelsheim nach Marbach am Neckar. In der Schillerstadt Marbach machten wir einen kurzen Kaffee-Stopp und radelten durch die Gassen. Dabei kamen wir auch am Oberen Torturm vorbei.

Auf dem letzten Stück ging es an Remseck am Neckar, Mühlhausen und Münster vorbei, bis wir schließlich im mittleren Schloßgarten im Biergarten die Tour für beendet erklärten.

Wer jetzt denkt, wir hätten die S-Bahn nach Stuttgart-Vaihingen genommen, weil auch der unten gezeigte Track im Schloßgarten endet, den muss ich leider enttäuschen. Wir sind auf dem Tallängsweg, ohne Wasserreserven, in der abendlichen Hitze den Talkessel hinaufgestrampelt. Welch besonders eindrückliches Tourende…

Hiermit endet eine weitere Etappe der Long Way South Tour, vom Nordkapp bis nach Punta de Tarifa.

Aber schon 2013 ging es weiter, von Stuttgart bis nach Basel.

Blütenpracht in Besigheim.

Der obere Torturm von Marbach.

GPS-Datei:  LWS '12 - Neckarsulm Stuttgart (474 Downloads) (GPX-Datei)

Links:

Share

Kommentieren ist momentan nicht möglich.